Kaffeekannensammlung im O-Schatz-Park © Hüller Fotografie

Kaffeekannensammlung im O-Schatz-Park © Hüller Fotografie

Neumarkt in Oschatz © Wolfgang Siesing

Neumarkt in Oschatz © Wolfgang Siesing

Minigolf O-Schatz-Park © Hüller Fotografie

Minigolf O-Schatz-Park © Hüller Fotografie

Erlebnisbad Platsch © Sven Bartsch

Erlebnisbad Platsch © Sven Bartsch

Stadtführung mit Kaufmannsfrau in Oschatz © Hüller Fotografie

Stadtführung mit Kaufmannsfrau in Oschatz © Hüller Fotografie

Türmerwohnung in der St Aegidien Kirche Oschatz © Hüller Fotografie

Türmerwohnung in der St Aegidien Kirche Oschatz © Hüller Fotografie

Stadt- und Waagenmuseum © D.Bach

Stadt- und Waagenmuseum © D.Bach

Oschatz

An der Via Regia, genau zwischen Leipzig und Dresden, liegt das kulturhistorisch interessante Städtchen Oschatz. Die imposanten Türme der St. Aegidien-Kirche grüßen schon von Weitem. Der Aufstieg in die historische Türmerwohnung, die sich im Südturm dieser Kirche befindet, wird mit einem besonders schönen Blick auf die Stadt und das Umland belohnt.

Im liebevoll sanierten Altstadtkern befi nden sich das Oschatzer Stadtund Waagenmuseum mit einer in Mitteldeutschland einzigartigen Waagensammlung sowie das Vogtshaus, der wohl älteste Profanbau Mitteldeutschlands. Auch der O-SchatzPark lädt Sie zu einem Besuch ein. Neben verschiedenen Attraktionen beherbergt dieser eintrittsfreie Park auch den kleinsten Zoo Deutschlands. Ganzjährigen Badespaß für Groß und Klein bietet zudem das Freizeit- und Erlebnisbad „Platsch“ in Oschatz. Besonders attraktiv ist die Saunalandschaft mit sieben verschiedenen Saunen und finnischem Saunagarten.